A- A A+
 
A- A A+

64. Jahrestreffen des SIESC in Tainach
23. Jänner 2019

tainach

Das nächste SIESC-Treffen wird vom 22. – 27./28. Juli 2019 in Tainach/Tinje stattfinden.
Thema: „Der Beitrag der Schulen zur Integration durch vernünftige Inklusion“

Der Beitrag von Schulen zu Integration (Eingliederung) in die Gesellschaft ist unersetzlich: für Schüler/innen, die wegen Behinderungen besondere Förderung brauchen, für Schüler/innen, die als Kinder mit Migrationshintergrund, Flüchtlinge oder Migranten die sprachlichen und inhaltlichen Voraussetzungen für den Schulbesuch und die Berufsausbildung erwerben müssen, für Schüler/innen, die aus bildungsferner Umwelt Bildungsrückstände mitbringen.

Die Lösungsversuche für diese schwierige, aber unumgängliche Aufgabe der Schule von heute sind in den europäischen Ländern unterschiedlich und ideologisch und bildungspolitisch umstritten. Es gibt politische Ideen, die dabei von Schulen zu viel verlangen, die erwarten, dass Schulen alle Probleme der Gesellschaft lösen. Es wird interessant sein, ausgehend von österreichischen und slowenischen Lösungsvorschlägen, dargestellt von in der Praxis erfahrenen Kolleg/inn/en, die Situation in verschiedenen europäischen Ländern kennenzulernen und zu vergleichen.

Das Bildungshaus „Sodalitas“ ist ein freundliches Haus mit modernen Ein- und Zweibettzimmern sowie Vortrags- und Gruppenräumen und einer Kapelle mit Mosaiken von P. Rupnik (www.sodalitas.at).

Anmeldung bis 10. Juni 2019!

Einladung - Informationen - Anmeldung - SIESC

Die Zeitung der VCL

 
vcl news logo2

 

Mitglied werden


plakat

Neues aus dem Nationalrat

 
Newsletter Salzmann

 

Wichtige Websites

ÖPU
oepu logo
JunglehrerInnen
OEPU4U Weblogo klein2
Plattform
bildungsplattform logo2
Verein
pro gymnasium
Kommentare
quintessenzen
Wissenschaft
bildungswissenschaft logo bearb
FCG-AHS
goed fcg logo
Netzwerk
facebook logo